Home2023PK Spielzeit 2023/2024 Stadttheater Fürth

PK Spielzeit 2023/2024 Stadttheater Fürth

Pressefrühstück zur
 Spielzeit 2023/2024 Stadttheater Fürth
Pressefrühstück Stadttheater Fürth 2023
Stadttheater Fürth am 16. Mai 2023

 

Hohes Ceee und tiefe Gefühle. Das ist das Motto für die Spielzeit 2023/2024 und vieles ist in
Wandel-(Lust), aber im positiven Sinn. So gibt es endlich auch wieder das vielseitige und beliebte Abo. Viele Premieren in allen Sparten finden statt, sowie auch Wiederaufnahmen, auf die sicherlich schon viele Gäste warten. Für viele wird Fast normal – next to normal das Highlight der neuen Spielzeit sein. 10 Jahre ist es her, dass dieses grandiose Musical im Stadttheater Fürth seine Erstaufführung und dann seinen Siegeszug durch die deutschsprachigen Länder begann. Die Cast von damals blieb unerreichbar. Genau diese Cast kommt nun vom 14. Dez. 2023 bis 17. Dezember 2023 zurück als konzertante Aufführung an das Stadttheater Fürth. Pia Douwes, Thomas Borchert,
Dirk Johnston, Sabrina Weckerlin, Dominik Hees und Ramin Dustdar sagten sofort zu, als die Idee geboren war, dieses Jubiläum als Reunion zu feiern.
Als zweites Musical kommt das Gastspiel „Sugar“ auf die Bühne mit Lukas B. Engel,
Ralph Morgenstern, Maja Sikora, Arne Stephan u.a. Viele kennen sicherlich den Film
„Manche mögen´s heiß“ mit Marilyn Monroe.

Doch das Stadttheater Fürth kann natürlich noch viel mehr. Das vielseitige Programm zeigt hochkaratige Vorstellungen aus dem Bereichen Schauspiel, Tanztheater, Musiktheater und Konzerte. Das gesamte Angebot findet ihr hier auf unserer Seite unten.

Tickets für die Spielzeit 2023/2024 gibt es ab dem 04. September 2023. Ab sofort sind Reservierungen möglich. Auch Abonnement-Neueinschreibungen sind bereits schriftlich sowie persönlich im Abonnementbüro buchbar.  Alle Infos auf www.stadttheater.de.

 

Premieren der Spielzeit 2023/24

Uraufführung

Frankenstein

Musical von Kevin Schroeder (Buch und Liedtexte) und Marian Lux (Musik)

Produktion Luisenburg-Festspiele Wunsiedel/Stadttheater Fürth

Musikalische Leitung: Marian Lux und Markus Syperek

Inszenierung: Christoph Drewitz

Premiere: 13. Oktober 2023, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Oh, wie schön ist Panama

Familienstück von Janosch ab 5 Jahren in einer Bearbeitung von Alexander Kratzer

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Marco Steeger | Bühne: Birgit Leitzinger

Premiere: 26. November 2023, 15.00 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Dinge, die ich sicher weiß

Schauspiel von Andrew Bovell

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Bettina Rehm | Ausstattung: Clara Wanke

Premiere: 16. Februar 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Die Liebe zu den drei Orangen

Oper von Sergei Prokofjew in vier Akten und einem Vorspiel

Libretto von Wsewolod Meyerhold und Wladimir Solowjow

Produktion Stadttheater Fürth/Hochschule für Musik Nürnberg

Musikalische Leitung: Guido Rumstadt

Inszenierung: Dominik Wilgenbus

Bühne: Peter Engel | Kostüme: Sandra Münchow

Premiere: 6. April 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Die Guten

Schauspiel von Rebekka Kricheldorf

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Anna Tenti

Premiere: 2. Mai 2024, 20.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle


Die Schildbürger

Nacherzählt von Erich Kästner

Mobiles Solostück für Seniorenstifte und andere Einrichtungen

Produktion Stadttheater Fürth

Der Premierentermin wird noch bekanntgegeben.


Wiederaufnahmen der Spielzeit 2022/23


Die Eisbärin

Schauspiel von Eva Rottmann

Theater im Klassenzimmer ab der 6. Jahrgangsstufe

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Michaela Domes

buchbar ab September 2023


WiLd!

Schauspiel von Evan Placey | Deutsch von Frank Weigand

Theater im Klassenzimmer ab der 4. Jahrgangsstufe

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Thomas Stang

buchbar ab September 2023


Entropie Teil I + II

Entropie I – Everything is connected | Entropie II – Human

Eine Tanztheater-Performance in zwei Teilen

Produktion Stadttheater Fürth – Bürgerbühne/Brückenbau

Inszenierung, Choreografie, Soundscapes: Yvonne Swoboda

12. Oktober 2023, 20.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle


Die wilden Schwäne

Schauspiel von Thomas Brasch für gehörloses und hörendes Publikum ab der 2. Jahrgangsstufe

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Gerd Beyer

2. Dezember 2023, 16.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle

Oh Tannenbaum

Ein Weihnachts-Warm-up zum Mitsingen

Idee und Konzept: Norbert Küber, Thomas Reher

22./23. Dezember 2023, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Lahme Ente, blindes Huhn

Schauspiel von Ulrich Hub für Kinder ab der 1. Jahrgangsstufe

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung, Bühne: Maya Fanke

28. Februar 2024, 10.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Kleiner Saal


Mein ziemlich seltsamer Freund Walter

Schauspiel von Sibylle Berg ab der 4. Jahrgangsstufe

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Marco Steeger

5. Juni 2024, 10.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle


Die Zertrennlichen

Schauspiel von Fabrice Melquiot ab der 4. Jahrgangsstufe | Deutsch von Leyla-Claire Rabih und Frank Weigand

Produktion Stadttheater Fürth

Inszenierung: Thomas Stang

17. Juni 2024, 10.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle

Gastspiele der Spielzeit 2023/24

Die Premieren und Wiederaufnahmen werden ergänzt und vertieft durch Gastspiele nationaler und internationaler Bühnen und

Ensembles. Exemplarisch sind im Folgenden einige genannt:


Schauspiel:


Die Reise der Verlorenen

Schauspiel von Daniel Kehlmann

Gastspiel Altonaer Theater mit Theaterlustproductions

Inszenierung: Thomas Luft

11./12. Januar 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Die Physiker

Komödie in zwei Akten von Friedrich Dürrenmatt

Gastspiel Tournee-Theater THESPISKARREN

Inszenierung: Herbert Olschok

1./2. März 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Die Wiedervereinigung der beiden Koreas

Schauspiel von Joël Pommerat | Deutsch von Isabelle Rivoal

Gastspiel Metropoltheater München

Inszenierung: Jochen Schölch

14./15. Mai 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Gastspiel Berliner Ensemble

Informationen zum Stück werden rechtzeitig bekanntgegeben.

2./3. Juli 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Tanztheater:


São Paulo Dance Company, Brasilien

Umbó | Choreografie: Leilane Teles | Musik: Nzambi Kakala, Ye Bikamazu, Muloloki und Para a Poetisa Íntima, von Tigana Santana und Mama

Kalunga, gesungen von Virginia Rodrigues

Anthem | Choreografie: Goyo Montero | Musik: Owen Belton

Cartas do Brasil | Choreografie: Juliano Nunes | Musik: Heitor Villa-Lobos: Suite für Orchester Nr. 8, W444, „Bachianas Brasieiras“

1. – 5. November 2023, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Kibbutz Contemporary Dance Company, Israel

Delusion | Choreografie: Rami Be8er | Musik: Rami Be8er, Eyal Dadon

24. – 28. Januar 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Ballets Jazz Montréal, Kanada

Essence

We Can´t Forget About What´s His Name | Choreografie: Ausia Jones | Musik: Jasper Gahunia, Stephen Krecklo, William Lamoureux aka

Earth Boring

Ten Duets on a Theme of Rescue | Choreografie: Crystal Pite | Musik: Cliff Martinez

Les Chambres des Jacques | Choreografie: Aszure Barton | Musik: Gilles Vigneault, Antonio Vivaldi, Les Yeux Noirs, The Cracow Klezmer

Band, Alberto Iglesias

12. – 16. März 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Ballet BC Vancouver, Kanada

Silent Tides | Choreografie: Medhi Walerski | Musik: Adrien Cronet, Johann Sebastian Bach

Heart Drive | Choreografie: Imre and Marne van Opstal | Musik: Amos Ben-Tal

New Creation | Choreografie: Johan Inger | Musik: Amos Ben-Tal

5. – 9. Juni 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus


Musiktheater:


Fidelio

Oper in zwei Aufzügen von Ludwig van Beethoven | Libretto von Joseph Sonnleithner und Stephan von Breuning & Friedrich Treitschke

Gastspiel Staatstheater Augsburg

Musikalische Leitung: Domonkos Héja | Inszenierung: André Bücker

25. Oktober 2023, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

fast normal – next to normal Reunion

Konzertante Aufführung 10 Jahre nach der Deutschsprachigen Erstaufführung

mit Pia Douwes, Thomas Borchert, Dirk Johnston, Sabrina Weckerlin, Dominik Hees, Ramin Dustdar u.a.

14. – 17. Dezember 2023, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Macbeth

Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi | Libretto von Francesco Maria Piave und Andrea Maffei nach William Shakespeare

Gastspiel Landestheater Coburg

Musikalische Leitung: Johannes Braun | Inszenierung: Neil Barry Moss

1. Februar 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Sugar

Musical von Peter Stone (Buch), Jule Styne (Musik), Bob Merrill (Liedtexte) nach dem Film „Manche mögen9s heiß“ von Billy Wilder

Gastspiel Schlosspark Theater Berlin/Schauspielbühnen in Stuttgart/Euro-Studio Landgraf

Musikalische Leitung: Matthias Binner | Inszenierung: Klaus Seiffert

7. – 10. Mai 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

La clemenza di Tito

Opera seria in zwei Akten und sieben Bildern von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Caterino Mazzolà nach Pietro Metastasio

Gastspiel im Rahmen der Gluck Festspiele 2024 in Kooperation mit dem J.K. Tyl Theater Pilsen

Musikalische Leitung: Michael Hofstetter | Inszenierung, Bühne: Rocc

17. Mai 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

 

Konzerte:

Konzerte im Abonnement:

Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie

Dirigent: Juraj Valčuha | Solist: Vadim Gluzman, Violine

26. Oktober 2023, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Danae und Kiveli Dörken, Klavier

7. November 2023, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Jenaer Philharmonie & Mirijam Contzen, Violine

21. Januar 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Trondheim Soloists & Ragnhild Hemsing, Violine und Hardangerfiddle

19. März 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Christian Benning Percussion Group

BEAThoven

4. Mai 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

La Cetra Barockorchester & Magdalena Kožená, Mezzosopran

Dirigent und Solist: Andrea Macron, Cembalo

2. Juni 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Mandelring Quartett

30. Juni 2024, 19.30 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Konzerte in der Passagenreihe in Kooperation mit BR Franken und Kulturforum Fürth:

Bjarte Eike und Barokksolistene

The Alehouse Sessions – Musik aus rauchigen Hinterzimmern

9. November 2023, 20.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle

Quan

Intuitive Musik – Musik im Augenblick

18. Januar 2024, 20.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle

Noëmi Waysfeld

Barbara et Baroque – Vom Barock zur Chanson-Ikone

11. April 2024, 20.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle

Renaud Garcia-Fons Quartett

La Luna de Seda – Der Seidenmond

16. Mai 2024, 20.00 Uhr | Kulturforum Fürth, Große Halle

© Der Musikjournalist – Erika Urban // Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

News:

Deutsches Theater München
Spielzeit 2024 / 2025

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Gärtnerplatztheater
München

Die Spielzeit 2024/2025 bringt
wieder viele alte und neue
Highlights. 
Auch "Les Misérables" kehrt 
zurück und vieles vieles mehr ......

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Stadttheater Fürth

Das Stadttheater Fürth stellt
seine Spielzeit 2024/2025 vor.
Highlights wie "Dear Evan Hansen",
Till Brönner, Der Kontrabass mit
Michael A. Grimm, dies sind nur einige
aus ca. 100 Produktionen. 

------------------------------------------------

41. Donauinselfest
Der Termin für das 41. 
Donauinselfest steht fest:
21. Juni bis 23. Juni 2024

Das Line Up steht fest.


Informationen

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival
      Termine 2024
    der Musik-Arena

 
Das Line UP ist komplett. Wolfgang Ambros
feat. Claudia Koreck kommen als letztes
Konzert hinzu. U. a. kehrt PUR zurück.
The Boss Hoss, Take That, Sarah Connor und 
viele mehr (einige davon schon ausverkauft)
füllen die Wochen auf dem Sommer-Tollwood.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang