Home2022Jekyll & Hyde

Jekyll & Hyde

Jekyll & Hyde – Das Musical

Jekyll Hyde Banner

Deutsches Theater München - Premiere am 03. Februar 2022

 

Die Geschichte von Dr. Henry Jekyll, dem Arzt, der sich zur Aufgabe gemacht hat, das Gute und Böse im Menschen zu trennen um das Böse zu eliminieren, wurde zig-Mal verfilmt und in verschiedenen Inszenierungen auf die Bühnen der Welt gebracht.

Durch Corona musste auch diese Inszenierung Federn lassen. Die Aufführungsdauer wurde gekürzt, es gibt keine Pause. Da hauptsächlich die Dialoge rausgeschnitten wurde, reiht sich nun Song an Song, bzw. werden die Lieder nur durch Sprechgesang unterbrochen. So wird auch die Entstehung des Elixiers nur kurz angeschnitten. Für Regisseur Andreas Gergen kein leichtes Unterfangen die Geschichte trotz alledem verständlich auf die Bühne zu bringen, was ihm sehr gut gelungen ist. Da das Bühnenbild lediglich aus einer Stellage (siehe Fotos) in drei Ebenen besteht, sind die Szenenwechsel in Sekunden möglich und werden fast ausschließlich durch sehr guten Videosequenzen auf dem Hintergrund der Bühne dargestellt. Egal ob das Publikum mit in der Klinik ist, oder etwa im Red Rat, es ist problemlos mittendrinnen.
Die Kostüme sind einfach. Entweder ganz schwarz, oder frivol. Bis auf das Outfit von Lucy Harris, die auch mal ganz in Rot auftritt. Begleitet wird der Abend durch eine 7-köpfige Band, unter der Leitung von Marc Seitz.

Getragen wird diese Aufführung ganz klar von ihrer mehr als hochkarätigen Cast. Was für mega Stimmen!!!! Welch schauspielerischer Ausdruck!!!! Die Lieder sind zwar nicht so angelegt, dass sie im Ohr bleiben, aber z.B. das Duett „Nur sein Blick“ von der zarten und doch mit einer kraftvollen und reinen Traumstimme beschenkten Milica Jovanovic und Miriam Neumaier, die ihre Rolle als Lucy mutig und stimmlich wunderbar auf die Bühne bringt, verzaubert auch den letzten Gast, der vielleicht Probleme mit dieser Version hat. Denn kaum eine Inszenierung eines Musicals wird das Publikum so spalten wie diese von Frank Wildhorn.

Der Gast muss sich darauf einstellen, dass die Szenen im Etablissement Red Rat sehr authentisch sind und sicher nichts für prüde oder gar leicht besaitete Zuschauer, da solch Szenen diese Version des Musicals dominieren.

Fabio Diso, hier kann man sich einfach nur bedanken, dass dieser Darsteller die Rolle des Jekyll, bzw. Hyde bekommen hat. Man merkt die Zerrissenheit, die er in sich ausficht. Seine Stimme ist einfach nur eine Offenbarung. Auch die weitere Cast reiht sich mühelos in diese hohe Qualität ein.

Ob diese Aufführung für jeden Einzelnen entweder fantastisch oder untragbar ist, muss jeder für sich selber entscheiden. Dazwischen dürften sich nur die wenigsten bewegen.
Dies könnt ihr noch bis zum 13. Februar 2022 am Deutschen Theater München herausfinden. Da erst vor einigen Tagen die Kapazität von 25% auf 50% erhöht wurde, gibt es noch gute Tickets.

Weitere Infos sowie Tickets 


Fotogalerie des Schlussapplauses der Premiere.

 

Dauer: 1 Std 40 Min ohne Pause

 

Besetzung:

Henry Jekyll / Edward Hyde – Fabio Diso
Lisa Carew - Milica Jovanovic
Lucy Harris – Miriam Neumaier
Lady Beaconsfield / Nellie - Suzanne Dowaliby
Gabriel John Utterson – Florian Albers
Bischof – Stefan Schmitz
Lord Savage – Sebastian Kroggel
Simon Stride – Benedikt Ivo
General – Sophie Blümel
Shelly – Nicola Kripylo
Tänzer – David Schuler
Zeitungsjunge – Timm Moritz Marquardt

Band:

Manuel Krass: Keyboard 1
Joe Schmitz: Keyboard 2
Michael Bedersdorfer: Gitarre
Jochen Lauer: Bass
Micha Jesske: Schlagzeuger
Jessica Ling: Violine
Frank Eickhoff: Cello

Inszenierung: Andreas Gergen
Musikalische Leitung: Marc Seitz
Bühne und Video: Momme Hinrichs
Choreographie: Till Nau
Kostüme: Ulli Kremer
Maske: Darya Dzuba

Komponist: Frank Wildhorn
Buch und Lyric: Leslie Bricusse

Nach dem Roman von Robert Louis Stevenson

© Der Musikjournalist – Erika Urban // Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

Was tut sich so?

Für weitere Infos einfach klicken:

Alle Veranstaltungen unter 
Archivierte Beiträge! Fotos in der
Fotogalerie! (Kopfleiste klicken)

Auf Instagram findet ihr Fotos von vielen weiteren
Unternehmungen, wie z. B. unseren
 
Besuch in dem
wunderschönen Zoo Augsburg

#eufotografin

Schon mal auf unseren Youtube
Kanal vorbei geschaut? 

Das bayerische Festival "Brass Wiesn" in Eching.
Die Fotogalerie ist online. 

Die Fotogalerie vom Tollwood in München füllt sich
Tag für Tag. Konzertfotos und Impressionen.

Die Fotogalerie füllt sich mehr und mehr
mit Fotos der verschiedensten Veranstaltungen.
Es lohnt sich immer wieder hineinzuklicken.

Circus Theater Roncalli
Premiere in München.
Die Fotos der Gäste sowie der Show sind online.

Freilichtbühne Tecklenburg. Die 
großen Fotogalerien der Musicals
"Don Camillo & Peppone",
"Doktor Schiwago" und
"Das Dschungelbuch" sind
online. 

Radio Doria im Brunnenhof der
Residenz in München.
Jan Josef Liefers und seine Band
stellen ihr neues Album "2Seiten"
dem Publikum vor.
Die Fotos des Abends sind online.

Süden II - Werner Schmidbauer,
Martin Kälberer und Pippo
Pollina begeistern im
ausverkauftem Maierhof
des Klosters Benediktbeuern.
Die Fotogalerie des Abends
ist online.

Sommernachtstraum 
#atraum am 20. Juli 2019
im Olympiapark München.
Die große Fotogalerie des
Traumes sind online. 
 

13. und 14. Juli 2019 
Die Fotos der Konzerte von 
Andreas Bourani und PUR
im Maierhof des Klosters
Benediktbeuern sind online.

24. St. Patrick´s Day Parade
und Festival am 17. März 2019.
Vier Videos sowie eine große 
Fotogalerie sind nun online. 

News:

Spielzeit 2022/2023
Gärtnerplatztheater
München

Das Musical "Tootsie" eröffnet
die Spielzeit 2022/2023
am 17. September 2022.
Es folgen viele Premieren und
Spielzeitpremieren.

www.gaertnerplatztheater.de


der Spielzeit 2022/2023

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2022 / 2023

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    Termine 2023 der
        Musik-Arena

Nach dem Tollwood ist vor dem dem
Tollwood. Schon jetzt gibt es die
ersten Konzertankündigungen für 2023.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang