Home2018Mediaval-Festival XI

Mediaval-Festival XI

Festival – Mediaval XI   The Best of 10 Years

Collage Festival Mediaval Banner 2

Selb auf dem Goldberg – 06. bis 09. September 2018

4 Tage Mittelalterfeeling und über 30 Bands auf den Bühnen und diverse Kleinkunst-Programme verteilt auf dem großen Gelände mit Markt und Lagerleben. The Best of 10 Years! Im 11. Jahr feiert sich das Festival – Mediaval selber und mit seinen Fans. Auf Europas größtem Mittelalter-Festival sieht man fast nur Gäste in traditioneller Kleidung. 4 Tage zurückversetzt in eine Zeit, die keiner von diesen erlebt hat und doch ist die Sehnsucht danach groß. Viele kommen um diese zu stillen, gleichgesinnte Freunde zu treffen, neue Freunde zu finden. Andere sind da um bestimmte Bands zu sehen, oder auch neue Musikgruppen kennen zu lernen. Gemütliches Schlendern über den Markt bis hinter zu der kleinen Bühne, wo man sich verzaubern lassen kann, wie von z. B. von Beatrice mit ihrer Kontaktjonglage. Auch Literaturlesungen fesseln die Gäste.

Aus dem Musikprogramm suchen sich viele vorher ihre Highlights raus, denn alles kann keiner sich anhören. Gleich am ersten Tag heißt es um 20 Uhr Corvus Corax mit ihrem Fantastical. Eine Geschichte auf der Bühne, eingebettet in Musik und erzählt von einem Erzähler. Leider wird hier die Freude auf Grund des schlechten Sounds getrübt. Ein „Schicksal“ welches noch einige Bands traf. Freitag ist Omnia – Tag. Eine bunte Band die ihre Fans in ihren Bann zieht und doch so locker ist. Sie bummeln über das Gelände und geben Autogramme. Für viele ist sicher der Samstag der meist erwarteste Tag. Als Schandmaul gefragt wurde, ob sie gleich zweimal auftreten wollen, am Samstag und am Sonntag, war für die Band aus der Umgebung von München die Antwort klar: Ja, aber nicht zweimal das Gleiche. So kam es am Samstag zum ersten Mal in der Geschichte von Schandmaul zu einem akustischen Programm. Und jeder, der hier dabei sein durfte, erlebte wohl das beste Konzert von Schandmaul, das es je gab.

Alle Bands hier aufzuführen, würde den Rahmen sprengen. Von vielen haben wir Fotos gemacht. Geht in die Fotogalerie, versucht die phantastische Stimmung dieser 4 Tage zu erahnen. Viele der Gäste haben sich bereits an diesen Tagen bereits die neuen Tickets für das 12. Festival-Mediaval gekauft um ganz sicher wieder dabei zu sein. Vom 06.09.-08.09.2019 öffnen sich dann wieder die Tore zum Gelände am Goldberg in Selb. Es werden nur neue Künstler auftreten, keine Bands aus den Vorjahren. Bereits angekündigt sind die Red Hot Chili Pipers, Danceperados of Ireland, Celtica, Heilung, Eluveitie ………… (Änderungen vorbehalten). Auch die Vorbereitungen für das 15. Festival laufen bereits und auch, in der Ferne, hat der Veranstalter das 20. Festival – Mediaval im Auge.

 

Zur Fotogalerie geht es HIER    


Festival-Mediaval im Web


Mediaval - Bote



© Foto und Bericht: Der Musikjournalist / Erika Urban

 

News:

         Tollwood
    Sommer-Festival
Termine 2024/2025
  der Musik-Arena

 
Das Line UP ist komplett. Wolfgang Ambros
feat. Claudia Koreck kommen als letztes
Konzert hinzu. U. a. kehrt PUR zurück.
The Boss Hoss, Take That, Sarah Connor und 
viele mehr (einige davon schon ausverkauft)
füllen die Wochen auf dem Sommer-Tollwood.

Die ersten Termine 2025 sowie dessen Vor-
Verkauf sind auch bereits online.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Gärtnerplatztheater
München

Die Spielzeit 2024/2025 bringt
wieder viele alte und neue
Highlights. 
Auch "Les Misérables" kehrt 
zurück und vieles vieles mehr ......

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2024 / 2025

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Stadttheater Fürth

Das Stadttheater Fürth stellt
seine Spielzeit 2024/2025 vor.
Highlights wie "Dear Evan Hansen",
Till Brönner, Der Kontrabass mit
Michael A. Grimm, dies sind nur einige
aus ca. 100 Produktionen. 

------------------------------------------------

Zum Anfang