Home2017Konstantin Wecker feiert seinen 70. Geburtstag

Konstantin Wecker feiert seinen 70. Geburtstag

Konstantin Wecker im Circus Krone München

Konstantin Wecker Geb Banner

70. Geburtstag am 01. Juni 2017 - Poesie und Widerstand

2. Konzerttag von insgesamt 5 Terminen im Circus Krone München. Ausverkauft! Gestern war schon kein Platz mehr zu bekommen, für morgen sind ebenfalls schon alle Tickets weg. Aus diesem Grunde wurden noch 2 Termine in den Juli geschoben: Für den 19.07. und 21.07. gibt es noch Karten. Konstantin Wecker feiert seinen 70. Geburtstag. Am Abend vorher ging es bis um 0 Uhr 40. Nun steht er lächelnd vor dem schweren roten Vorhang zum Eingang in die Arena, jugendlich, voller Vorfreude. Neben ihm der Geiger Markus Wall. Langsam öffnet sich der Vorhang, die Geige spielt die Melodie, Konstantin Wecker beginnt sein
„Leben im Leben“. 1.800 Fans und Freunde stehen klatschend auf und bejubeln den Liedermacher, der trotz seines Erfolges einer von ihnen geblieben ist. Der ihnen immer wieder zeigt, was geht, wie es geht, wenn man will und hinhört. Ein Mann, der die Liebe lebt, die Wut zeigt und den Widerstand probt. Auf der Bühne angekommen ertönt aus 1.800 Kehlen „Happy Birthday“. Konstantin Wecker genießt diesen Moment, lächelt zufrieden. Er ist angekommen. Seine Freunde und Fans, teilweise seit über 40 Jahren, auf die kann er sich verlassen. Auf der Bühne ist das Jo Barnikel, sein Konzertmeister und Allroundgenie. Seit 25 Jahren Freund und fester Bestandteil an seiner Seite. Seit vielen Jahren mit auf Tour
Fany Kammerlander am Cello und Wolfgang Gleixner an allem, wo man draufhauen kann, meint Konstantin Wecker. Ebenso auf der Bühne:
Severin Trogbacher an der Gitarre und Bratsche.
Bis zur Pause erzählt
Konstantin Wecker aus seinen Leben und Geschichten zu seinen Liedern, liest aus seinen Büchern Passagen und Gedichte und singt Lieder aus alten und neuen Zeiten.

Nach der Pause geht das Feiern erst richtig los. Als erste Bühnengäste bringen die
3 Musiker der Biermösl Blosn ihr „Ständchen“ und haben auch noch einen Geburtstagsbrief von Gerhard Polt dabei. Mikis Theodorakis hat ebenfalls geschrieben. Nach einigen weiteren Liedern füllt sich die Bühne mit 12 Musikern aus 12 verschiedenen Ländern unter der Leitung des Chefdirigenten Mark Mast: Das Orchester der Bayerischen Philharmonie. Der Sound der nun die hohen Zirkusmauern füllt lässt dem Publikum den Atem anhalten. Das ist ganz großes Kino. Konstantin Weckers Lieder perfekt orchestriert. „Empört euch“ – Kraftvoll füllt dieses Lied jeden Winkel des alten Baus an der Marsstraße. Ab diesem Zeitpunkt ist die Setliste des Abends nur noch Anhaltspunkt. Vieles geschieht spontan aus der Freude heraus. Früher als geplant holt Konstantin Wecker seinen langjährigen Freund Pippo Pollina auf die Bühne. „Sage Nein“ als Duett, Pippo Pollina findet sich schnell rein in dieses Lied. Auch Dominik Plangger fehlt an diesem Abend nicht. Oft denkt man sich, besser kann es nicht werden. Doch es geht noch immer ein wenig mehr. Mit Pippo Pollina singt Konstantin Wecker Caruso von Lucio Dalla – Gänsehaut und einfach nur das Gefühl der Dankbarkeit, heute hier sein zu dürfen. „Buona Notte“ – Konstantin Wecker, Pippo Pollina und Dominik Plangger. Gutgehen hat einen Namen. Das Orchester geht nach Hause, Pippo Pollina und Dominik Plangger von der Bühne. Es wird ruhiger, aber es ist noch lange nicht zu Ende. Kurz nach Mitternacht. Einige Publikumsgäste sind bereits auf dem Heimweg. Es ist nicht jeder so jugendlich wie Konstantin Wecker mit seinen 70 Jahren. Jo Barnikel setzt sich rechts ans Keyboard, Konstantin Wecker links an den Flügel. „The Duelling Pianos“  sollte man diesen Part nennen. Zwei Könner dieser Instrumente spielen gemeinsam und gegeneinander. Dann verlässt auch
Jo Barnikel von der Bühne. Konstantin Wecker sagt auf Wiedersehen und Gute Nacht mit seinem wohl wundervollsten Gedicht:

Jeder Augenblick ist ewig.

Es ist halb 1. Jeder, der heute Abend dabei sein durfte, erlebte diesen Augenblick und weiß ihn zu nehmen, für sich, für andere, jetzt oder immer wieder einmal. Diese Momente bleiben für immer. Manch einer singt „Buona Notte“ auf dem Weg zur S-Bahn. Eine Sanitäterin unterhält sich mit einem Gast des Abends, dass es ja noch zwei Konzerte gibt. Vielleicht hat sie ja Glück, darf noch einmal arbeiten. Ja, an solchen Abenden muss keiner arbeiten, wenn, dann hat man die Freude es tun zu dürfen.

 

 

 Zur großen Fotogalerie des Abends

 

 

Weitere Informationen und Tickets für den 19. Juli und 21. Juli 2017

 

 

Setliste vom 01. Juni 2017

Leben im Leben
Ich singe, weil ich ein Lied hab
Der alte Kaiser
Was passierte in den Jahren
An meine Kinder
Liebesdank
Liebeslied im alten Stil
Weil ich dich liebe
Gefrorenes Licht
Der Krieg
Wenn unsere Brüder kommen
Was keiner wagt

Pause

(Gäste: Biermösl Blosn)
Wut und Zärtlichkeit
Den Parolen keine Chance
Weiße Rose
Für meinen Vater
Das ganze schrecklich schöne Leben
Wehdam
Alles das und mehr
Orchester der Bayerischen Philharmonie - Chefdirigent: Mark Mast
Empört Euch
Novalis
Weltenbrand

Ich habe einen Traum

Den Parolen keine Chance (Reprise)

Pippo Pollina

Sage Nein

Dominik Plangger

Stirb ma ned weg

Questa nuova Realta

Gracias a la Vida
Caruso
Buona Notte
Sommer
Was immer mir der Wind erzählt
Inwendig warm
Schlendern
Tropferl

(Ab der Pause wurde vieles spontan verändert und die Setliste ist nur noch ein Anhaltspunkt)


© Bericht und Foto: Erika Urban / Der Musikjournalist

 

Veranstaltungen:

Sonntag, 20.08.2017 / 20:00 - Uhr
I am from Austria - Residenz München
Dienstag, 12.09.2017 / 19:30 - Uhr
Siddhartha das Musical - Deutsches Theater München
Mittwoch, 13.09.2017 / 20:00 - Uhr
David Gilmour - Live at Pompeii - Cineplex Neufahrn und Erding
Freitag, 22.09.2017 / 20:00 - Uhr
Boogie- und Bluesnight - Bürgersaal "Beim Forstner" Oberhaching
Mittwoch, 11.10.2017 / 20:00 - Uhr
Chris Kolonko - Hofspielhaus München
Donnerstag, 12.10.2017 / 20:00 - Uhr
Chris Kolonko - Hofspielhaus München
Freitag, 13.10.2017 / 20:00 - Uhr
Chris Kolonko - Hofspielhaus München
Freitag, 27.10.2017 / 20:00 - Uhr
The Elvis Presley Show - Deutsches Theater München
Samstag, 28.10.2017 / 20:00 - Uhr
The Elvis Presley Show - Deutsches Theater München
Montag, 20.11.2017 / 20:00 - Uhr
Stefan Leonhardsberger & Martin Schmid - Deutsches Theater München

News:

Deutsches Theater München
Spielzeit 2017 / 2018

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

---------------------------------------------------

Tecklenburg 2017/18

Die Besetzung von "Rebecca" und
"Shrek" ist sensationell:
Milica Jovanovic, Jan Ammann,
Pia Douwes, Roberta Valentini,
Thomas Hohler und viele mehr auf
der Freilichtbühne Tecklenburg !!!!!
2018 heißt das Hauptmusical
"Les Miserables".

Informationen und Tickets

---------------------------------------------------

Tollwood Sommer-Festival 2018

Das Tollwood Sommer-Festival 2017
ist vorbei.
2018 ist großes Jubiläumsjahr:
Tollwood feiert 30. Geburtstag.
Die ersten Konzerte in der
Musik-Arena 2018 stehen bereits fest
und sind im VK:
Werner Schmidbauer und Martin
Kälber mit Pippo Pollina,
Rainhard Fendrich mit Band
und es werden mehr und mehr ......

Informationen und Tickets
---------------------------------------------------

Siddhartha - The Musical

Nach der Weltliteratur von
Hermann Hesse. Nur am
12.09.2017 am Deutschen
Theater München.

             Wir verlosen

   !!!!!   2 x 2 Tickets   !!!!!

Weitere Informationen

--------------------------------------------------

Google-Werbung

Zum Anfang