Home2017West Side Story

West Side Story

West Side Story

Banner West Side Story
Deutsches Theater München – Premiere am 26. April 2017

 

West Side Story, die Uraufführung fand bereits 1957 in New statt, ist wohl eines der bekanntesten Musicals. Jerome Robbins, Produzent und Choreograph, hatte die Idee, die Liebesgeschichte von Romeo und Julia in einer modernere Fassung als Musical auf die Bühne zu bringen und konnte den Komponisten Leonard Bernstein mit dieser Idee begeistern. Arthur Laurents schrieb das Buch und Stephen Sondheim die Liedtexte. Durch den Film im Jahre 1961, in dem Natalie Wood die Rolle der Maria übernahm, gelang der endgültige Durchbruch und brachte dem Film 10 Oscars ein.
Im gleichen Jahr gastierte das Musical das erste Mal am Deutschen Theater in München. Vor fast genau 3 Jahren, kurz nach der Wiedereröffnung des Deutschen Theater nach jahrelangem Umbau, wurde bereits die Produktion gefeiert, welche nun bis zum 14. Mai 2017 erneut zu sehen ist.
Die Premiere war ausverkauft und die Gäste voller Erwartungen. Zuschauer, die noch nie die West Side Story gesehen haben und auch Gäste, die dieses Musical lieben und schon einige Male sich in der Liebe zwischen Maria und Toni verloren haben, diese fantastischen Tanzszenen immer wieder sehen wollen, das Drama um den Bandenkrieg zwischen den Jets und den Sharks mit Traurigkeit verfolgen und sich denken: Es hat sich nichts verändert. Auch heute ist diese Geschichte so aktuell wie damals. Zu mindestens die neuen Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Tolle Stimmen, auch die 2. Besetzung der Maria, Natalie Ballenger, machte ihre Sache gut. Die Tänzer flogen über die Bühne, die Musik war nicht zu laut, die Stimmen gut hörbar. Und doch holten die Darsteller ihre Zuschauer nicht ab. Alle waren gut, gleichbleibend, konstant. Keine Höhen wie z. B. bei dem Song „Maria“, bei dem oft das Publikum die Luft anhält, mit den Tränen kämpft. Nicht einmal hörte man an diesem Abend jemanden in sein Taschentuch schnäuzen. Lediglich bei der Szene des Traumes, dass es irgendwann eine Zeit und einen Ort geben wird, an dem alle sich verstehen, keine Kriege Einfluss nehmen auf eine so große Liebe, „Somewhere“, vielleicht – dieses Lied erklang mit einer Stimme, so glasklar, rein, wie von einer anderen Welt. In dem Moment konnte niemand sehen, woher diese kam. Doch nicht etwa von einem Band? Nein! Dieses Lied sang Lauren Soto und war sicherlich an diesem Abend der absolute Höhepunkt.

Der Schlussapplaus setzte das fort, was 140 Minuten lang schon stattgefunden hatte: Es wurde professionell abgeliefert. Alle Darsteller standen in einer Reihe, verneigten sich kurz, der Vorhang fiel, das Licht ging an. Kaum jemand im Zuschauerraum stand auf, manche klatschten. Keine Emotionen. Das alles war vor drei Jahren anders.

Vielleicht war die Tour einfach zu lange, vielleicht sind die Darsteller einfach langsam müde. Das Publikum war es auf alle Fälle.

Noch bis zum 14. Mai 2017 gibt es die Möglichkeit dieses Kult-Musical im Original, Englisch mit deutscher Übersetzung über der Bühne zum mitlesen, am Deutschen Theater München anzusehen.

Tickets können hier gekauft werden.

 

Premierenbesetzung vom 26. April 2017 Deutsches Theater München:

Cast
Tony – Kevin Hack
Maria – Natalie Ballenger
Anita – Keely Beirne
Riff – Lance Hayes
Bernardo – Waldemar Quinones-Villanueva

The Adults

Doc – Dennis Holland
Lieutenant Schrank – Michael Scott
Officer Krupke – Kenn Christopher
Glad Hand – Eric Rolland

Jet Boys

Action – Joe Bigelow
A-Rab – Ryan P. Cyr
Baby John – Daniel Russell
Snowboy – Logan Scott Mitchell
Big Deal – Andy Frank
Diesel – Kyle Weiler

Shark Boys

Chino – Julio Catano-Yee
Pepe – Cameron Mitchell Jackson
Luis – Goergios Maniadis Metaxas
Anxious – Nahum McLean
Nibbles – Jonathan Quigley
Moose – A. J. Lockhart

Jet Girls:

Graziella – Lauren Guerra
Velma – Jill Gittleman
Minnie – Carley Ingold
Clarice – Veronica Fiaoni
Anybodys – Natalia Sanchez

Shark Girls:

Rosalia (und „Somewhere“-Song) – Lauren Soto
Consuelo – Kelsey Elisabeth Holley
Teresita – Veronica Fiaoni
Francisca – Kayla Moniz
Margarita – Nikki Croker

Jet/Shark Swing: Kelly Methven, Nick Raynor

Orchestra:
Conductor                Donald Chan
Concert Master       Chavdar Valkov
Violin                        Dzhema Milenova, Svetlana Pamuckchieva
Cello                          Nikola Damyanov, Kremena Hristova
Woodwind1              Nobutaka Soeda
Woodwind2             Todd Barnhart
Woodwind3             Daniel Pearson
Trumpet                   Andrew Golden, Yan Dunev, Asen Petrov
Horn                          Mihail Mihaylov, Anton Apostolov
Trombone                Yavor Kostov, Ivan Todorov
Double Bass             Kells Nollenberger
Drums                       Mark Segger
Percussion               Aaron Nix

 

 

© Bericht und Foto: Erika Urban / Der Musikjournalist


 

 

Veranstaltungen:

Freitag, 27.10.2017 / 20:00 - Uhr
The Elvis Presley Show - Deutsches Theater München
Samstag, 28.10.2017 / 20:00 - Uhr
The Elvis Presley Show - Deutsches Theater München
Montag, 30.10.2017 / 20:00 - Uhr
Fury In The Slaughterhouse - Circus Krone München
Sonntag, 05.11.2017 / 20:00 - Uhr
Symphonic Rock in Concert - Gasteig München
Samstag, 11.11.2017 / 20:00 - Uhr
Claudia Koreck - Freiheiz München
Montag, 20.11.2017 / 20:00 - Uhr
Stefan Leonhardsberger & Martin Schmid - Deutsches Theater München
Donnerstag, 30.11.2017 / 20:00 - Uhr
OMD - Tonhalle München
Freitag, 01.12.2017 / 20:00 - Uhr
Big Country - Technikum München
Montag, 04.12.2017 / 20:00 - Uhr
Willy Astor - Deutsches Theater München
Mittwoch, 06.12.2017 / 20:00 - Uhr
DORO - Backstage (Werk) München

Was tut sich so?

Für weitere Infos einfach klicken:

Alle Veranstaltungen unter 
Archivierte Beiträge! Fotos in der
Fotogalerie! (Kopfleiste klicken)

Willi Resetarits und Stubenblues.
Deutschland Premiere im
Lustspielhaus München.
Große Fotogalerie des
Abends nun online.

Circus Roncalli in München
am Leonrodplatz. Premiere
40 Jahre Regenbogen.
Die Fotos sind des Abends
sind online.

Wolfgang Ambros im
Prinzregenten Theater
München. Vol. V - Tour
vor ausverkauftem
Haus.

Musical-Sommer auf der
Freilichtbühne Tecklenburg.
Die Fotos von "Rebecca",
"Shrek" und "Aladin" sind
online.

Manfred Mann´s Earth Band
im Brunnenhof der Residenz
München. Die Fotos sind online.

Die Fotos des Münchner
Sommernachtstraum
sind online.

Tollwood - Das Sommerfestival
in München. Die Fotos von
Haindling sowie einige
Impressionen sind online.

Doppelkonzert auf dem
Bluetone Festival in Straubing.
Christina Stürmer und
Max Giesinger beenden das
Festival. Die Fotos sind online.

Die Fotos vom Rewe
Family Fest sind online.
Auf der Bühne: Gil Ofarim,
Stefanie Heinzmann und
Wincent Weiss.

Die Söhne Mannheims
eröffnen das Bluetone
Festival an der Donau in
Straubing. Die Fotogalerie
ist online.

Sascha Grammel -
Jetzt wird´s lustig!

Die Fotos der Vorstellung vom
20. Juni 2017 im Circus Krone
München sind online.

Social-Media meets Sister Act.
Wir schauen ein wenig hinter
die Kulissen von Sister Act am
Deutschen Theater in München.
Fotos in der Fotogalerie und
Impressionen auf Youtube.

Sarah Lesch, in Begleitung
von Oliver Haas und Tim Ludwig
von der Band byebye im
Vereinsheim Schwabing München.
Die Fotos sind online.

Irish Spring Festival im
Veranstaltungsforum Fürstenfeld
in Fürstenfeldbruck. Die Fotos
des Abends sind online.

Die Fotos rund um den
St. Patrick´s Day sind online.
Father Ray Kelly hält die Messe
in der St. Ludwig Kirche
München. Große Party im
Hofbräuhaus München.
Parade und Afterparade Party.

 

News:

Tollwood Sommer-Festival 2018

2018 ist großes Jubiläumsjahr:
Tollwood feiert 30. Geburtstag.
Die ersten Konzerte in der
Musik-Arena 2018 stehen bereits fest
und sind im VK:
Werner Schmidbauer und Martin
Kälber mit Pippo Pollina,
Rainhard Fendrich mit Band
und es werden mehr und mehr ......

Informationen und Tickets
---------------------------------------------------
Tecklenburg 2018

2018 bringen die Freilichtspiele
Tecklenburg "Les Miserables"
und "Spamalot" auf die Bühne.
Als Kindermusical wird
"Peter Pan" aufgeführt.
Der Vorverkauf beginnt am
15. November 2017.

Informationen und Tickets

---------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2017 / 2018

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

---------------------------------------------------

Google-Werbung

Zum Anfang