Home2016Pressekonferenz Holiday on Ice "Believe"

Pressekonferenz Holiday on Ice "Believe"

Holiday on Ice  "Believe"

PK Holiday on Ice Believe Banner

Pressekonferenz - 29. November 2016

Vom 08.-12.02.2017 kommt "Holiday on Ice" für 8 Vorstellungen nach München in die Olympiahalle. Das neue Programm "Believe" vereint Bewährtes mit Neuem. Zum ersten Mal kommt eine Geschichte auf das Eis. Der Shakespeare – Klassiker „Romeo und Julia“ liefert hierzu die wohl größte Liebesgeschichte, leicht verändert um weiterhin eine Familienveranstaltung zu bleiben. Wunderbare Kostüme, Eislauf auf höchstem Niveau – das ist seit über 70 Jahren „Holiday on Ice“. Der mehrfache Europa- und Weltmeister Christopher C. Dean übernimmt für „Believe“ die Regie und Choreografie.

Die Eisfläche, bzw. die Konstruktion hierfür, wird bereits einige Tage vor der Show in der jeweiligen Veranstaltungshalle angeliefert und installiert. Für München bedeutet das, die größtmögliche Eisfläche zu schaffen: 60m x 20m x misst diese in der Olympiahalle. Nicht jede Stadt kann diese Voraussetzung erfüllen. 72 Stunden dauert es, bis die Eisfläche, ca. 3-5 cm, optimal durchgehärtet ist.

Am heutigen kalten Novembertag, bei strahlend blauen Himmel, stellten sich die Darsteller Robin Johnstone und Andrew Buchanan im Kostüm den Pressevertretern am "Julia-Denkmal" beim Spielzeugmuseum im Turm des Alten Rathauses in München. Anschließend stellten sich Gritt Rödiger-Sattelmair (Holiday on Ice Deutschland), Arno Hartung (Geschäftsführer Olympiapark München) und Tobias Kohler (Pressestelle Olympiapark München) den Fragen der Medien.

Es war einer der letzten Termine von Herrn Arno Hartung, der seinen Posten im Januar 2017 seiner Nachfolgerin übergibt und in Rente geht. Er schaut auf eine ereignisreiche Zeit, auch mit Holiday on Ice, zurück. Den Darstellern der Rollen von Romeo und Julia, Andrew Buchanan und Robin Johnstone aus Kanada, im realen Leben sind sie verheiratet, sieht man die Freude und Begeisterung an, wenn sie von ihrer Aufgabe berichten.

Als Erzählerin leiht Sylvie Meis dieser Show ihre Stimme und ist so Teil der „Believe“ – Inszenierung. Auch für den sympathischen TV-Star war es Neuland einen reinen Sprechpart zu übernehmen.

Große und kleine Gäste von Holiday on Ice können sich auf eine bunte Mischung von Tanz, Musik, Kostümen und Show auf dem Eis freuen.

 

Film des Fotoshootings auf Youtube

Fotogalerie des Tages

 

Tickets und weitere Informationen gibt es bei  www.muenchenticket.de

oder persönlich, ohne zusätzliche Gebühren und Versandkosten, bei

Paloti Logo

 

 

© Der Musikjournalist

 

News:

Spielzeit 2024/2025
Gärtnerplatztheater
München

Die Spielzeit 2024/2025 bringt
wieder viele alte und neue
Highlights. 
Auch "Les Misérables" kehrt 
zurück und vieles vieles mehr ......

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Stadttheater Fürth

Das Stadttheater Fürth stellt
seine Spielzeit 2024/2025 vor.
Highlights wie "Dear Evan Hansen",
Till Brönner, Der Kontrabass mit
Michael A. Grimm, dies sind nur einige
aus ca. 100 Produktionen. 

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2024 / 2025

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival
Termine 2024/2025
  der Musik-Arena

 
Das Line UP ist komplett. Wolfgang Ambros
feat. Claudia Koreck kommen als letztes
Konzert hinzu. U. a. kehrt PUR zurück.
The Boss Hoss, Take That, Sarah Connor und 
viele mehr (einige davon schon ausverkauft)
füllen die Wochen auf dem Sommer-Tollwood.

Die ersten Termine 2025 sowie dessen Vor-
Verkauf sind auch bereits online.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang